Insektenstich (Post Vac): Erfahrungsberichte

Juli 2023

Hier finden Sie Erfahrungsberichte mit der Anwendung von CDL / CDS bei Insektenstich (Post Vac)

#Insektenstich
#Post_Vac

 

Meine Cousine wohnte in den USA und wurde 2019 von irgend etwas gestochen

Sie hatte immer wieder Probleme, Cortisonsalbe ohne Ende draufgeschmiert, sobald sie damit aufhörte wurde es wieder schlimmer und verbreitete sich auf das ganze Schienbein. 

 

2020 hat sie sich impfen lassen. 

 

Im Dezember 2022 habe ich ihr CDL hergestellt und sie hat das Protokoll C angewendet, 5ml pro Liter und dann gesteigert und mit verdünntem CDL besprüht. 

Es wurde immer schlimmer, ich konnte die Verantwortung nicht mehr alleine tragen, habe einen Kollegen dazugezogen der sich schon xJahre mit CDL auseinander setzt. 

Er hat dann die Behandlung übernommen, CDL auf 5ml pro Liter trinken, mit DMSO und CDL das Bein mehrmals täglich einsprühen. Er hatte auch die Vermutung, dass sie Parasiten hat und durch die Impfung alles noch befeuert wurde.
Sie fährt weiter mit dem Protokoll C und streicht das Bein mit Bio-Kokosöl nativ ein. Sie hat keine Schmerzen mehr, nur am Abend ist der Knöchel noch leicht angeschwollen.

Helfen Sie uns, etwas zu ändern

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.